averie-woodard-5d20kdvFCfA-unsplash

Anreise/Ankunft

E371DD81-635E-475D-B301-5FFA9E78B4F5

Anreise/Ankunft

7BB6CFDE-1352-4742-A4E2-1316B0D03E9D

Anreise/Ankunft

5E4A4691-1B18-4D34-AE75-0AAE1E01C2A6

Anreise/Ankunft

schnellste StreckeAb Lissabon

01Folgt der Autobahnbeschilderung und im ersten Kreisel der Beschilderung A2/A12 Richtung Süden, auf der Ihr etwa zwei bis zweieinhalb Stunden fahrt. Die A2 mündet in der A22 Richtung Portimao. Auf der A22 passiert Ihr die Autobahnraststätte Lagos und verlasst direkt danach die Autobahn bei der Ausfahrt Lagos/Vila do Bispo.

02Im ersten Kreisel geht es nur in eine Richtung: Lagos/Vila do Bispo/Sagres, im zweiten Kreisel gleich rechts rausfahren Richtung Sagres/Vila do Bispo. Von nun an bleibt Ihr ca. 15 Minuten auf der Bundesstraße N125 bis Raposeira.

03An der ersten und einzigen Ampelkreuzung in Raposeira biegt Ihr links ab, die Wegweiser zeigen Zavial und Ingrina an. Folgt dem Straßenverlauf ca. 1-2 km, rechts seht Ihr nun das Hinweisschild Ingrina, hier biegt Ihr direkt hinter einem Hügel rechts ab und folgt der Straße weitere ca. 1-2 km.

04Jetzt seht Ihr schon das Meer und auf der rechten Seite die kleine Häuseransammlung Ingrina Sol. Links an den drei Palmen vorbei, fahrt Ihr rechts in die Einfahrt, dann gleich wieder rechts auf der Ringstraße. Ihr fahrt nun direkt auf das zweistöckige Eckhaus Haus Nummer 17 (linke Seite) zu. Fahrzeit ca. 3 1⁄2 Stunden. 

Ab Faro

01Richtung Autobahn A22 nach Lissabon, Portimao, Loulé. Wenn die Autobahn nach Lissabon abzweigt, bleibt Ihr auf der A22 Richtung Lagos, Portimao.

02Nach ca. 45 Minuten passiert Ihr auf der A22 die Autobahnraststätte Lagos und verlasst direkt danach die Autobahn bei der Ausfahrt Lagos/Vila do Bispo.

03Im ersten Kreisel geht es nur in eine Richtung: Lagos/Vila do Bispo/Sagres, im zweiten Kreisel gleich rechts rausfahren Richtung Sagres/Vila do Bispo. Von nun an bleibt Ihr ca. 15 Minuten auf der Bundesstraße N125 bis Raposeira.

04An der ersten und einzigen Ampelkreuzung in Raposeira biegt Ihr links ab, die Wegweiser zeigen Zavial und Ingrina an. Folgt dem Straßenverlauf ca. 1-2 km, rechts seht Ihr nun das Hinweisschild Ingrina, hier biegt Ihr direkt hinter einem Hügel rechts ab und folgt der Straße weitere ca. 1-2 km. Jetzt seht Ihr schon das Meer und auf der rechten Seite die kleine Häuseransammlung Ingrina Sol.

05Links an den drei Palmen vorbei, fahrt Ihr rechts in die Einfahrt, dann gleich wieder rechts auf der Ringstraße. Ihr fahrt nun direkt auf das zweistöckige Eckhaus Haus Nummer 17 (linke Seite) zu. Fahrzeit ca. 1 1⁄4 Stunden.

Ankunft

Nehmt bitte bei Eurer Ankunft den Seiteneingang in den Garten. Das Auto bitte immer nur auf der Straßenseite am Haus parken. Es gibt sonst Ärger mit den aber sehr netten englischen Nachbarn.
Die Studios betritt man über die Terrassentüren, die Schlüssel für die Studios stecken in den Schlössern der geöffneten weißen Klappläden der Terrassentüren.

Sollte der Schlüssel nicht dort hängen, dann lauft um das Haus herum zur Außenküche. Neben dem Grill befindet sich ein umgedrehter blauer Aschenbecher, unter dem Ihr die Schlüssel dann findet.

Ansprechpartnerin vor Ort

Ansprechpartnerin vor Ort ist Barbara Schilling. Sie kümmert sich in den Abwesenheitszeiten um das Haus. Sie wohnt wenige Kilometer entfernt in Budens und ist unter folgenden Nummern immer sehr gut erreichbar:
+351/961168845 (Mobil)
+351/282695983 (Festnetz). 

Ich bin von Portugal aus telefonisch erreichbar unter den Nummern:
+49/69/95929449 (Festnetz),
Fabian +49/173/6751214 (Mobil).